Hinweise und Maßnahmen im Umgang mit dem Coronavirus

Liebe Patientin, lieber Patient,
wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber vor einem Termin bei uns in der Praxis auftreten sollten und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) angesteckt zu haben, sagen Sie Ihren Termin bitte telefonisch ab und kommen Sie nicht in die Praxis.

Gemeinsam finden wir einen neuen Termin und besprechen das Vorgehen bei einer erforderlichen Behandlung aufgrund akuter Zahnschmerzen. 

Bitte tragen Sie beim Betreten der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz und halten Sie sich an die aktuell geltenden Abstandsregeln.